logo
maps
.
. .: cstrike
.: cs-fun
.: cs:source
.: cs-arena
.: sonstige
.: detailtexes
.
mapping
.
. .: tutorials
.: tutorials²
.: downloads
.
other stuff
.
. .: about
.: news
.: gbook
.: impressum
.
.
.Zufallsgenerator
.
. Das ganze Tutorials basiert auf einer Idee von http://collective.valve-erc.com, leider finde ich es dort nicht mehr.

Benötigte Entities:

1x env_beam
x x info_target
x x func_button

Funktionsprinzip:

Das env_beam Entity, braucht ein Start und ein Ziel Target. Sind mehrere Ziel Targets mit dem gleichen Namen vorhanden, wählt es zufällig unter einem von diesen aus. Ordnet man die Target nun so an, dass zwischen dem Anfang und Endtarget ein verwundbarer (health) func_button liegt, so wird nach variabel einstellbarer Zeit jedesmal wenn der Laser angeht eben jener button aktiviert und ein beliebiges Ziel getriggert (targeted object). Am besten ladet ihr euch die Beispiel Map herunter, dann wird das System sehr schnell verständlich!

Download Beispiel Map

Anwendungsgebiet

Ich verwende zwei dieser Systeme, die mit unterschiedlichem Zeitabstand (z.B. 17 und 25 Sekunden) einen zuf√§lligen Sound ausl√∂sen, in jeder meiner Maps um eine abwechslungsreiche Soundkulisse zu erzeugen. Dabei ist es dem Zufall √ľberlassen, ob ein Ambient getriggert wird, dass den Sound global abgespielt oder ob er nur an einer bestimmten Stelle zu h√∂ren ist. Die unterschiedlichen Zeitabst√§nde sind notwendig damit das ganze nicht monoton wirkt.
.
.
.Gimli.

wip
 
site navi
Admin-Login
Statistik
links
.
.
.
.
.
Webdesign und Webhosting von optinet24.de aus Aschaffenburg
.
 
.
page ende